Jugendfeuerwehr

Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehr

Veröffentlicht am

Das Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehr Wentorf – auch „Berufsfeuerwehr-Tag“ genannt – findet im Intervall von zwei Jahren statt und stellt somit im Wechsel mit dem Zeltlager die Hauptattraktion des Jugendfeuerwehr-Jahres dar. Wie der Name bereits verrät, wird bei der 36 Stunden langen Übung der Alltag einer Berufsfeuerwehr simuliert. So wird für anderthalb Tage am Gerätehaus geübt, […]

Jugendfeuerwehr

Unsere Jugendfeuerwehr wird zum Videostar!

Veröffentlicht am

CTIF? Was ist das denn? Diese Frage stellen sich viele, nun wird sie von der Jugendfeuerwehr Wentorf bei Hamburg in einem Lehrvideo anschaulich beantwortet. Gemeinsam mit dem Landesverband drehten neun Wentorfer und Escheburger Jugendfeuerwehrleute im vergangenen Herbst einen ganzen Tag lang auf dem Sportplatz, um am Ende 8:54 Minuten Video zu erhalten. In diesem wird […]

Jugendfeuerwehr

Ein Wochenende auf Schloss Dankern

Veröffentlicht am

Vom 29. Mai bis zum 2. Juni sind wir, die Jugendfeuerwehr Wentorf, auf Ausfahrt in „Schloss Dankern“ gewesen.Das Ferienzentrum „Schloss Dankern“ ist eine Freizeitanlage nahe der niederländischen Grenze mit diversen Attraktionen (z.B. Achterbahn, Schwimmbäder, Spielplätze etc.) und angeschlossenen Wohnmöglichkeiten. Vor Ort haben wir in drei Sechsergruppen Jugendlicher und einer Vierergruppe von Ausbildern in vier spartanisch […]

Übung

Wasserrettung im Tonteich

Veröffentlicht am

„Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Wentorf! Person unter Wasser!“So oder ähnlich könnte es jederzeit auf unserem Meldeempfänger stehen. Zwar hat Wentorf keinen großen Badesee. Es gibt jedoch den Mühlenteich, die Bille und einige Regenrückhaltebecken, in die Kinder und Erwachsene stürzen und im schlimmsten Fall ertrinken könnten. Selbst wenn Wasserrettung nicht die Kernkompetenz der Feuerwehren ist, […]

Unsere Feuerwehr

Wir trauern um unseren Bürgervorsteher

Veröffentlicht am

Plötzlich und völlig unerwartet verstarb am 15. Juni unser Bürgervorsteher Andreas Hein. Mit Andreas verlieren wie einen besonderen Menschen, der sich stets für „seine“ Feuerwehr einsetzte und immer ein offenes Ohr für die Belange der Kameradinnen und Kameraden hatte. Wir werden ihn mit seiner warmherzigen, offenen und verständnisvollen Art sehr vermissen.Wir sind in Gedanken bei […]

Unsere Feuerwehr

Brandschutzwoche in der Grundschule

Veröffentlicht am

Ende März erlebten die Drittklässler der Wentorfer Grundschule eine besondere Unterrichtswoche – die Feuerwehr war zu Besuch! Bereits zum 17. Mal suchten die Kameraden der Wentorfer Feuerwehr vor den Osterferien die örtliche Grundschule auf, um den Schülern der dritten Klassen spannende und wichtige Themen rund um die Feuerwehr zu erklären. Der Montag und Dienstag der […]

Einsätze

Feuer in Wohltorf

Veröffentlicht am

Wir wurden heute morgen um 04:30 Uhr zu einem Feuer nach Wohltorf alarmiert. Als wir dort ankamen, brannte das Haus schon in voller Ausdehnung und überall verteilt lagen Trümmerteile. Anfangs mussten wir von 2 vermissten Personen ausgehen und daher wurde sofort ein massiver Löschangriff gestartet. Später stellte sich heraus, dass sich eine Person an einem […]

Jugendfeuerwehr

Jugend sammelt für Jugend 2019

Veröffentlicht am

Schon seit fast 70 Jahren sammeln Jugendliche in Schleswig-Holstein einmal im Jahr Spenden für ihre Jugendarbeit. Auch die Wentorfer Jugendfeuerwehr ist seit vielen Jahren mit dabei und wird sich vom 20. Mai bis 16. Juni 2019 wieder auf den Weg machen und um Spenden bitten. Mit den Spenden der Aktion „Jugend sammelt für Jugend“ wird […]

Fahrzeuge

Neue Technik auf den Fahrzeugen

Veröffentlicht am

Unsere Gemeinde und unser Förderverein sind stets bemüht, die Ausrüstung unserer Feuerwehr auf dem neuesten Stand zu halten und mit allem auszustatten, was für eine erfolgreiche und sichere Bewältigung der Einsätze erforderlich ist. Heute stellen wir vor, welche Neuanschaffungen in den letzten Wochen bei uns angekommen sind. Tragbares Gasmessgerät (Dräger X-am® 2500)Das neue tragbare Gasmessgerät […]