Unsere Feuerwehr

Viktoria und der Schneesturm

Veröffentlicht am

Am Dienstag ist die nächste junge Dame 18 Jahre alt geworden. Unsere Viktoria ist schon mit 11 Jahren in die Jugendfeuerwehr eingetreten und hatte dort über die Jahre einige wichtige Funktionen übernommen und war zuletzt Jugendgruppenleiterin.Mit dem 18. Geburtstag ist sie nun in die Aktive Feuerwehr gewechselt.Wie bei den anderen volljährigen jungen Leuten sind wir […]

Unsere Feuerwehr

18. Geburtstag von Lana

Veröffentlicht am

Am Montag ist unser Feuerwehr-Neuzugang Lana 18 Jahre alt geworden. Bei uns ist es jetzt schon Tradition, dass wir mit einer kleinen Abordnung vorbei kommen, um ganz herzlich zum Geburtstag zu gratulieren. Wir haben Lana auch die Uniform mitgebracht, in der sie dann die 18 Meter hoch ausgefahrene Drehleiter hinauf klettern durfte. Oben im Korb […]

Unsere Feuerwehr

Gero ist 18 geworden

Veröffentlicht am

Am Samstag ist unser JF Kamerad Gero 18 Jahre alt geworden. Trotz der momentanen Einschränkungen durch Corona hat es sich eine kleine Abordnung des Vorstandes nicht nehmen lassen Gero herzlich in der aktiven Feuerwehr aufzunehmen! Traditionell wurde ihm seine Uniform gebracht und dann musste er auf die 18m hoch ausgefahrene Drehleiter steigen. Danach ging es […]

Unsere Feuerwehr

Mitgliederversammlung per Videokonferenz

Veröffentlicht am

Auch wir sind durch die Covid-19 Pandemie eingeschränkt in unserem Handeln. Aber wir mussten noch unbedingt eine außerordentliche Mitgliederversammlung abhalten. Da dies ist ja momentan nicht live möglich ist haben wir uns in einer Videokonferenz getroffen und die notwendige Abstimmung per Onlineformular durchgeführt.Zu unserer Freude hat alles reibungslos geklappt.

Unsere Feuerwehr

Der Countdown läuft…

Veröffentlicht am

Nur noch gut 50 Tage und schon steht es wieder plötzlich vor der Tür: das Weihnachtsfest. Aber dieses Jahr nicht mit uns 😉 Wir haben uns vorbereitet! Auf unserem letzten Übungsdienst am vergangenen Donnerstag – der letzte vor der Corona Pause im November – hat eine Gruppe das Übungsthema „Fahrzeug- und Gerätekunde“ zur Einstimmung auf […]

Unsere Feuerwehr

Hochzeit

Veröffentlicht am

Am Freitag hat unser Kamerad Nico am Reinbeker Schloss seine Linn geheiratet. Für ein herzliches Willkommen im Eheleben standen einige von uns gemeinsam mit den Kameraden von der Freiwilligen Feuerwehr Bergedorf (dort war Nico vorher) vor dem Schloss Spalier und versperrten ihnen den Weg mit einer kleinen Schlauchbarriere. Gemeinsam schafften die beiden es aber schnell, […]

Allgemeine Informationen

Wir sind in tiefer Trauer

Veröffentlicht am

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Kameraden Löschmeister Manfred “Manne” Walter, der nach langer Krankheit am 26. September 2020 im Alter von nur 59 Jahren verstorben ist. “Manne” begeisterte sich schon früh für die Feuerwehr und gehörte als Jugendlicher zu den ersten Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Wentorf bei Hamburg. Nach einer berufsbedingten Auszeit stieg […]

Einsätze

Einsatz: Baum auf Straße

Veröffentlicht am

Kräftig gestürmt hatte es nicht, es war zumindest für norddeutsche Verhältnisse nur etwas windig. Einem Nadelbaum wurden die Windböen am Samstag Nachmittag (22.08.) aber dennoch zum Verhängnis – er stürzte einmal quer über die Straße und begrub zwei Fahrzeuge unter sich. Um die Straße wieder zu räumen, sicherten wir den Baum zunächst mit der Drehleiter […]

Unsere Feuerwehr

Endlich 18

Veröffentlicht am

Als dritter im Bunde der Anfang des Jahres in die Einsatzabteilung übernommenen Jugendfeuerwehrkameraden ist Frederick Hofmann am vergangenen Sonntag 18 Jahre alt geworden. Auch er erhielt seine Einsatzklamotten und den digitalen Meldeempfänger von 9 Kameraden bei einem überraschenden Geburtstagsbesuch überreicht. Von nun an steht er der Wentorfer Feuerwehr als Einsatzkraft bereit. Nachdem er unter Beobachtung […]

Unsere Feuerwehr

Nachwuchs

Veröffentlicht am

Seit dem 2. August verstärkt ein weiteres ehemaliges Jugendfeuerwehr-Mitglied die Reihen der Einsatzabteilung: An seinem 18. Geburtstag wurde Niklas Hintz feierlich mit Einsatzkleidung und digitalem Meldeempfänger ausgestattet. Dazu besuchten ihn am Nachmittag knapp zehn Kameraden und überreichten die „Geschenke“. Anschließend durfte Niklas mit der Drehleiter in die Höhe schweben und sein Zuhause von oben betrachten. […]