Unsere Feuerwehr

Wir trauern um unseren ehemaligen Jugendwart Kurt Sieck

Wir nehmen heute in tiefer Trauer Abschied von unserem Hauptlöschmeister Kurt Sieck – Träger des Brandschutz-Ehrenzeichens am Bande in Silber.

Unser „Kuddel“ trat im Oktober 1974 als Gründungsmitglied in die Jugendfeuerwehr Wentorf ein und blieb dieser bis 2013 treu, als er aus gesundheitlichen Gründen in die Reserveabteilung wechseln musste. 20 Jahre lang prägte er als Jugendwart die Geschicke unserer Jugendfeuerwehr und war immer für seine Jugendlichen da. Für seinen herausragenden Einsatz wurde ihm 2013 die silberne Leistungsspange der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehren verliehen.

Wir verlieren mit Kurt einen engagierten Kameraden, der uns mit seiner humorvollen und verständnisvollen Art stets in guter Erinnerung bleiben wird. Wir stehen heute Seite an Seite mit seiner Familie und trauern gemeinsam. Ruhe in Frieden, Kurt.