Unsere Feuerwehr

Endlich 18

Als dritter im Bunde der Anfang des Jahres in die Einsatzabteilung übernommenen Jugendfeuerwehrkameraden ist Frederick Hofmann am vergangenen Sonntag 18 Jahre alt geworden. Auch er erhielt seine Einsatzklamotten und den digitalen Meldeempfänger von 9 Kameraden bei einem überraschenden Geburtstagsbesuch überreicht. Von nun an steht er der Wentorfer Feuerwehr als Einsatzkraft bereit. Nachdem er unter Beobachtung seiner Familie und Nachbarn die Drehleiter erklommen hatte, konnte er sein Elternhaus und die Umgebung von oben bestaunen.

Frederick war zuvor fast 8 Jahre Mitglied in der Wentorfer Jugendfeuerwehr zuletzt als Jugendgruppenführer im Jugendausschuss.

Wir wünschen Frederick, dass er immer gesund und unverletzt von seinen Einsätzen zurückkommt.